IP-Kameras sind für den Betrieb in Ihrem Netzwerk und über das Internet konzipiert.

Aus diesem Grund kann die Qualität/ Leistung je nach Ihrer Verbindungsgeschwindigkeit variieren, sowohl am Standort der Kamera oder des Gerätes mit welchem Sie auf die Kamera zugreifen.


Zum Beispiel, wenn Sie Unterwegs sind und mit Mobilen Daten auf die Kamera zugreifen möchten muss die Geschwindigkeit über 3 bzw. 4G liegen um eine Optimal Qualität zu gewährleisten.

Bei Verwendung von WiFi Netzen ist auf deren Qualität und Stärke zu achten.


Bei einem Gebiet mit Schlechter Netzabdeckung, kann es zu Problem mit der Verbindung zu der Kamera kommen.