Nach dem Auspacken des Gerätes ist es erforderlich, den Rauchmelder zu aktivieren und zu testen, bevor er an der Decke installiert wird.


Es gibt einige wichtige Punkte die berücksichtigt werden müssen.

Entfernen Sie die kleine Anleitung, die auf die Rückseite des Rauchmelders geklebt ist.


Befolgen Sie anschließend die folgenden Anweisungen und schauen Sie sich das Video am Ende dieser Seite an.




Drücken Sie den Aktivierungsstift auf der Rückseite des Rauchmelders. Sie hören einen kurzen Piepton, wenn die Aktivierung erfolgreich war.





Befestigen Sie die Deckenhalterung an der Rückseite des Rauchmelders, indem Sie sie so weit wie möglich fest nach rechts drehen.




Drücken Sie die Testtaste (auf der Vorderseite des Alarms) vorzugsweise mit zwei Fingern in der Mitte. Sie hören ein lautes Alarmsignal.


Befestigen Sie einen Teil des Magneten an der Deckenhalterung (nicht direkt an der Rückseite des Rauchmelders).